DSDS 2011: Pietro Lombardi bekommt kein Geld von Dieter ! 19.03.2011

Heute Abend bei DSDS 2011 hieß es wieder für Pietro Lombardi zittern ums große Geld, denn immerhin standen heute bereits 400 Euro Belohnung von Dieter Bohlen im Raum. Sein Auftritt mit dem Song Que „Sera Sera” von der Hermes House Band war deutlich besser, als seine Performance mit diesem Song auf den Malediven, denn dort war schwer zu erkennen welchen Song er da eigentlich kenn.

Natürlich war heute die Erwartung um so größer an Pietro, er konnte diese aber schon erfüllen. Die Jury lobte Pietros Leistung und vorallem seine Entwicklung vom Casting bis zu dieser Mottoshow, sagte aber auch das in ihm noch mehr stecken würde, als das was er gezeigt hat und somit gab es von Dieter auch kein weiteres Geld für Pietro.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de