DSDS 2011: Marvin Cybulski versinkt in Selbstzweifel 9.02.2011

Marvin gehört bei DSDS 2011 eindeutig zu den Kandidaten die sich wirklich mit ihrer Stimme in den Vordergrund stellen, jedoch hat er ein ganz anderes Problem was in belastet. Als er vor der Jury stand konnte er plötzlich seinen Text nicht mehr und brach den Auftritt ab. Dafür wurde er erst einmal von Dieter mächtig kritisiert, jedoch stand er dann auf und ging zu Marvin um ihn zu fragen was los ist.

Nun bewies Dieter das auch er ein Herz hat und munterte Marvin und machte ihm Mut. Die Tränen konnte Marvin jedoch nicht mehr zurück halten, sagte dazu aber auch das ihm die Worte echt geholfen haben sein Ego zumindest wieder ein wenig zu stärken.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de