DSDS 2010: Die Entscheidung – 17 April 2010

Am Anfang der Entscheidung sangen Menowin und Mehrzad A la la long von Sweat, diesen Song sangen sie bereits zusammen in der Karibik beim Recall. Dieter appellierte bei den beiden an deren Freundschaft.

Die Spannung war mal wieder nicht zu überbieten, gleich mehrmals waren die Leitungen bei DSDS 2010 in der Finalshow überlastet. Es gab bei beiden Kandidaten Hochs und Tiefs. Die über 15 Minuten lange Ansprache zur Entscheidung von Marco Schreyl war mal wieder viel zu lang und total nervig.

Sieger bei DSDS und somit neuer Superstar ist Mehrzad Marashi. Und somit hat Menowin doch sein Traum versaut.

Ein Kommentar

  1. Na da lagen wir mit unserer Vorhersage ja genau richtig :)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de