DJ Networx 59 (Tracklist)

Aufgepasst Partyschweine, die DJ Networx 59 steht an und bringt wieder eine mega Tracklist mit. Wie man es von der DJ Networx Reihe ja mittlerweile gewöhnt ist, bringt auch die 59. Ausgabe wieder eine Tracklist mit, die wirklich keine Langeweile aufkommen lässt, denn anders wie z.B. bei der Future Trance gibt es hier keine House Music Überdosis.

Na gut ganz ohne die großen EDM Tracks kommt leider auch diese Compilation nicht mehr aus,jedoch gibt es dafür auf der zweiten CD dann so richtig auf die Mütze. Auf CD 2 findet ihr Top Tracks von z.B. Toneshifterz. D-Block & S-Te-Fan, Coone, Frontliner, Wild Motherfuckers, Zatox, Activator und vielen mehr.

Bis zum Release Termin dauert es noch ein wenig, denn die DJ Networx 59 steht ab dem 31. Januar 2014 für euch im Handel bereit. Bis es soweit ist haben wir neben der Tracklist natürlich auch wieder einen Track für euch eingebunden.

Disk: 1
1. Kommodo (Hard Nights) – Extended Mix – R.I.O. Feat. U-Jean
2. Maria (I Like It Loud) – R.I.O. Remix – Scooter
3. Yee – Original Mix – Deorro
4. Animals – Garrix, Martin
5. Countdown – Original Mix – Hardwell & Makj
6. Archangel – Original Mix – Qulinez
7. Tension – Original Mix – Goldfish & Blink
8. Payback – Original Mix – Silva, Sandro
9. Faith – Blasterjaxx
10. Live For The Night – Deniz Koyu & Danny Avila Remix Edit – Krewella / Yousaf, Jahan / Yousaf, Yasmine
11. Washed Out Road – Club Mix – Spencer & Hill Feat. Lindsay Nourse
12. Fat Finger – Original Mix – Fingerling
13. Chrono – Original Mix – Yves V & Mell Tierra
14. City Of Lights – Original Mix – Lush & Simon
15. Ruins – Original Mix – Volt, Martin & Quentin State Ft. Jonny Rose
16. Drop It! – Extended Mix – Redfield, Davis
17. Zick Zack Melody – Ext. Mix – Killa Squad
18. Drop The Bass – Festival Mix – Lanai
19. X-Ploration – Original Mix – Dj Dean
20. Rotzevoll – Ohne Worte Mix – Basic, Bastian Vs. Ich & Du
21. There Is No Law – Armageddon Rmx – Hardface
22. Take You Higher – Bastian Basic Remix – Dezybill Meets Sven E.
23. Lights Out – Original Mix – 4 Strings
24. Project 6 – Original Mix – D-Wayne
25. Reptile – Original Mix – Mem

Disk: 2
1. Freaqs By Night – Freaqshow Anthem 2013 – Bass Modulators
2. Lost In Paradise – Original Mix – Enforcer, Max
3. Next Level – Original Mix – D-Block & S-Te-Fan
4. All On Me – Toneshifterz
5. I Miss You – Wasted Penguinz & Chris One
6. Liberal – Phuture Noize Vs. Josh & Wesz
7. World Domination – Coone With Frontliner
8. Unleashed Once Again – Original Mix – Alpha2
9. Set U Free – A-Lusion & Cold Case
10. What The Hell – Mystery
11. Here We Go – In-Phase
12. Immortal – Qlimax Anthem 2013 – Gunz For Hire Ft. Ruffian
13. Get The Mean – Outbreak Ft. Dv8 Rocks
14. Fatality – Original Mix – Frequencerz & B-Front
15. Rebel To The Grave – Original Mix – Ran-D & Digital Punk
16. Freakz At Night – Original Mix – E-Force
17. Beyond Dreams – The Vision & X-Pander
18. Trigger – Deetox Ft. Mc Nolz
19. Natural Born Raver – Wild Motherfuckers
20. Galactica – R3bels, The
21. Take Control – Phrantic
22. Make Some Noise – Zatox & Activator
23. The Vault – Concept Art
24. Scream It Out – Official Insane Anthem – Van Bass – 10 & Vaughn Ft. Mc Goner
25. Feels Good – Code Black

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de