David Guetta – Nothing But the Beat ( Download + Tracklist )

Ein großer House Track, von 2 sehr erfolgreichen DJ’s erwartet uns.  Dabei handelt es sich um David Guetta und Avicii deren Track „Sunshine“ am 29. August 2011 vom Lable „Virgin Records“ released wird. Auf Guetta’s Album „Nothing But The Beat“ welches am 26. August 2011 erschienen ist,  erwarten uns Zahlreiche Tracks mit früheren Features wie Akon und Will.i.am,  sowie auch mit vielen neuen. Im Internet kann der Track „Sunshine“ schon mit einer schlecht (Gerippten) Version überzeugen. Wie immer an dieser Stelle für euch die Tracklist zum neuen Album.

Aus diesem Album werden es sicher wieder einige Tracks in die House Charts schaffen, denn David Guetta steht ja bekanntlich für gute House Music. An dieser Stelle möchten wir euch unsere Menü-Punkt “ Musik Flatrate “ ans Herz legen, denn auch wir wissen natürlich das man sich kaum jede geile CD leisten kann. Also warum nicht einmal im Monat zahlen und soviel Musik downloaden wie man möchte ? Für Alben und Compilation empfehlen wir euch schon Musicload und Napster aber für Single eindeutig Tunestar, denn Tunestar bietet mit abstand die größte Auswahl.

Disk: 1

1. Where Them Girls At (Feat. Nicki Minaj & Flo Rida)
2. Little Bad Girl (Feat. Taio Cruz & Ludacris)
3. Turn Me On (Feat. Nicki Minaj)
4. Sweat (Snoop Dogg Vs. David Guetta) [Remix] 5. Without You (Feat. Usher)
6. Nothing Really Matters (Feat. Will.I.Am)
7. I Can Only Imagine (Feat. Chris Brown & Lil Wayne)
8. Crank It Up (Feat. Akon)
9. I Just Wanna F. (Feat. Timbaland & Dev)
10. Night Of Your Life (Feat. Jennifer Hudson)
11. Repeat (Feat. Jessie J)
12. Titanium (Feat. Sia)

Disk 2:

1. The Alphabeat
2. Lunar
3. Sunshine
4. Little Bad Girl (Instrumental Edit)
5. Metro Music
6. Toy Story
7. The Future
8. Dreams
9. Paris
10. Glasgow

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de