Christian Wunderlich – Leben heißt

Rein äußerlich könnte man denken, Christian Wunderlich ist die letzten Jahre nicht gealtert. Doch dass er musikalisch gereift ist, steht seit seinem neuen, selbst geschriebenen Album „Zwischen den Zeilen (VÖ 20.08.10) außer Frage!

Die Single „Leben heißt“ wird am 20.08.2010 in den digitalen Shops stehen und beschäftigt sich mit den Höhen und Tiefen des Lebens. Sowohl Höhen als auch Tiefen hat Christian schon durchlebt und so ist auch der erste Satz des Refrain von der neuen Single entstanden: „Leben heißt scheitern, Leben heißt Hoffnung nicht verlieren!“

Diese Hoffnung verlor Christian auch dann nicht, als er mit 14 Jahren seinen Vater an den Krebs verlor. Er hat damals gelitten, getrauert, gezweifelt. Aber er hat sich wieder aufgerafft und auch seine Lebensfreude nicht verloren.

Heute kann er auf eine erfolgreiche Schauspieler und Musikkarriere zurück blicken und greift nach 10 Jahren Pause wieder an! Zusammen mit den Kölner Erfolgsproduzenten von Tinseltown Music (#1 Künstler Unheilig – „Geboren um zu leben“) hat er sein erstes Album in deutscher Sprache aufgenommen.

Quelle: MCS-Berlin.com

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de