Booom 2013 The First (inkl. Tracklist)

Einen ersten Einblick ins neue Jahr verspricht die Booom 2012 The First mit ihrer Tracklist, denn die soll einen Trend für das kommende Jahr wiedergeben. Die Ausgaben der „Booom“ Compilation kommen, wenn es nach unserem Geschmack geht viel zu selten auf den Markt, denn diese Reihe hätte sicher die Chance die großen ihrer Brance Konkurrenz zu machen.

Auf der Booom 2013 The First findet ihr unter anderem Tracks von P!nk, Cro, Alicia Keys, Die Toten Hosen, Gossip, Mike Candys, Michael Mind Project, Rob & Chris, Chris Brown und vielen mehr. Im Handel steht das gute Stück ab dem 14 Dezember 2012 und natürlich haben wir auch hier für euch die Tracklist zur Compilation parat. Wenn euch diese zusagt, solltet ihr diese CD bereits jetzt bei Amazon oder anderen Shops vorbestellen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de