Best of Black 2011 (mit Tracklist)

2011 war das Jahr von Jennifer Lopez, The Black Eyed Peas, Pitbull, LMFAO, Snoop Dogg, Rihanna, Casper und vielen weiteren Stars, die im Black Music Genre respektiert werden. Sie alle finden sich auf der Doppel CD Best Of Black 2011 ein, um das Jahr und ihre Hits gebührend zu feiern! Neben den Tophits kommen auch neue Acts hinzu, die die Fans von Hip Hop, Rn’B oder Soul ansprechen ohne dabei in den Top 10 der Charts vertreten zu sein. Nicht jeder Künstler legt Wert auf knallige Dance-Beats.

Nach wie vor gibt der Black Music Bereich einzigartige Sounds aus Hip Hop, Rn’B oder Soul her, immer wieder tauchen interessante neue Künstler auf, die ihren Weg im Music-Biz gerade erst begonnen haben. Zusammen mit den Stars und aktuellen Hits, sowie den Highlights des Jahres, ergibt sich auf Best Of Black 2011 eine exklusive Mischung, die in keinem CD Regal fehlen darf!

Disk 1:

1. Hangover – Taio Cruz 4:03
2. Party Rock Anthem – Lmfao 4:22
3. Give Me Everything – Pitbull 4:12
4. Danza Kuduro – Lucenzo 3:18
5. Yeah 3x [Explicit]  Chris Brown 4:00
6. More – Usher 3:48
7. Fly [Explicit] – Nicki Minaj 3:31
8. Price Tag – Jessie J 3:08
9. Free – Natalia Kills 4:27
10. Check It Out – will.i.am 3:57
11. Pretty Girl Rock – Keri Hilson 3:26
12. Right There – Nicole Scherzinger 4:22
13. 6 Foot 7 Foot – Lil Wayne 4:09
14. The Bomb – Pigeon John 3:22
15. Hungry Eyes – Culcha Candela 3:23
16. Loving You Is Killing Me – Aloe Blacc 3:23
17. No Regrets – Dappy 3:48
18. Rocketeer – Far East Movement 3:31
19. Just A Dream – Nelly 3:56
20. Coming Home    Diddy – Dirty Money 3:59
21. Grenade – Bruno Mars 3:40

Disk 2:

1. On The Floor – Jennifer Lopez 4:45
2. The Time (Dirty Bit) – The Black Eyed Peas 4:12
3. S&M – Rihanna 4:03
4. Judas – Lady Gaga 4:09
5. Turn Around (5, 4, 3, 2, 1) – Flo Rida 3:19
6. Sweat – Snoop Dogg 3:15
7. Welcome To St. Tropez – DJ Antoine 3:15
8. Don’t Wanna Go Home – Jason Derülo 3:26
9. Helluva Nite – Madcon 3:28
10. If We Ever Meet Again – Timbaland 4:52
11. Car Song – Spank Rock 3:49
12. Calling Out – Lazee    3:19
13. Power – Kanye West 4:51
14. Black And Yellow [Explicit] – Wiz Khalifa 3:36
15. I’m On One [Explicit] – DJ Khaled 4:56
16. The Mack [Explicit] – Mann 3:34
17. So mach ich es – 23 3:40
18. Sekundenschlaf – Marteria 3:35
19. So Perfekt – Casper 3:40
20. Zurück zu wir – Samy Deluxe    3:28
21. Aura – Kool Savas 2:46

 

Ein Kommentar

  1. Pingback: DJMUSikTiPPS.DE

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de