Best of 2014 – Sommerhits (Tracklist)

Langsam wird es warm, also Zeit für die Best of 2014 – Sommerhits, in ihrer Tracklist findet ihr alle Hits, die ihr für den Sommer braucht. Nach den ersten warmen Frühlingstagen, folgte in ganz Deutschland das große Regenwetter, somit ist es höchste Zeit für den Sommer 2014.

Sollte es mit dem Wetter jedoch nicht so recht funktionieren, könnte euch die Best of 2014 – Sommerhits dabei helfen, den Sommer zumindest in euer Wohnzimmer zu holen. Natürlich darf auch der Hit “ Aneta Sablik – The One “ nicht fehlen und darüber hinaus auch andere große Tracks der Szene.

So findet ihr auf dieser Compilation Hits von Mr. Probz, Bakermat, Kylie Minogue, Bellini, Jessie J, Jan Delay, Kollegah, Andreas Gabalier, Matthew Koma und vielen mehr. Im Handel steht die Best of 2014 – Sommerhits dem 30. Mai 2014 für euch bereits und natürlich haben wir schon jetzt, die Tracklist und das Cover für euch parat.

Best of 2014 - Sommerhits

Disk: 1
1. The One – Sablik, Aneta
2. Hideaway (Album Version) – Kiesza
3. Lay Me Down – Lambert, Adam
4. My Love – Glynne, Jess
5. Waves (Robin Schulz Radio Edit) – Mr. Probz
6. One Day (Vandaag) (Radio Edit) – Bakermat
7. Dark Horse – Juicy J
8. Happy – Williams, Pharrell
9. Loves Me Not (Album Version) – Cris Cab
10. All Night – Stelar, Parov
11. Wasted So Much Time (Radio Edit) – Wankelmut
12. I Got U (Radio Edit) – Henry-Davilla, Kelli-Leigh
13. Wasted – Koma, Matthew
14. Into The Blue (Radio Edit) – Minogue, Kylie
15. G.U.Y. (Explicit) – Lady Gaga
16. What About The Love – Massari
17. Samba Do Brasil – Bellini
18. No Lies – Leffer, Pitt
19. Danse – Martina, Mia
20. We Don’t Play Around – Jessie J
21. #Selfie – Chainsmokers, The
22. Stay The Night – Zedd

Disk: 2
1. Auf Uns – Bourani, Andreas
2. Is It Right – Steinmetz, Elzbieta
3. Riptide – Joy, Vance
4. Am I Wrong – Nico & Vinz
5. The Man – Blacc, Aloe
6. Netzwerk (Falls Like Rain) – Crane, Tom
7. Stay High (Habits Remix) – Lo, Tove
8. 36 – Lotti
9. Queen (Radio Edit) – Mia.
10. Dernière Danse (Radio Edit) – Indila
11. Not Alone – Mp3, Aram
12. Bad Blood – Dan Smith
13. Stay With Me – Smith, Sam
14. Amoi Seg‘ Ma Uns Wieder – Gabalier, Andreas
15. We Must Be Crazy – Vandenbroeck, Jonathan
16. Young Girls – Mars, Bruno
17. Best Day Of My Life (Single Version) – American Authors
18. Can’t Say No – Garvey, Rea
19. Black Saturday (Single Version) – Hammer, Jan
20. St. Pauli (Single Edit) – Delay, Jan
21. Isso – Mateo
22. Du Bist Boss – Kollegah

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de