Monatliches Archiv: März 2012

D.Trance 58 (inkl. Tracklist)

Um die D.Trance 58 und ihre Trance Tracklist wird sicher wieder viele Trance Fans geben, die nur auf den Release dieser Compilation warten. Leider wird es um die D.Trance Reihe immer ruhiger und das obwohl die Compilation laufend mit top Trance Tracks aufwartet. Die aktuelle Ausgabe erscheint am 20. April 2012 und natürlich haben wir auch hier für euch die Tracklist parat. Wenn euch die Songliste zusagt, könnt ihr diese Compilation natürlich wie gewohnt bei Amazon oder Musicload vorbestellen. Disk: 1 1. Staring At The Moon (Original Mix) – Dj Myde 2. Invasion (Original Mix) – W & W 3. ... Mehr lesen »

Mayday 2012 – Made in Germany (inkl. Tracklist)

Mayday 2012 Tracklist bedeutet Top Sets, Mega Mixe und Party Pur. Wie in den letzten Jahren gibt es natürlich auch in dieser Woche die dazu passende Compilation zur Mayday 2012 und nun liegt auch endlich die Tracklist zu dieser Compilation vor. Am 30. April 2012 findet in der Dortmunder Westfalenhalle die Mayday 2012 statt und das Line Up lässt auch dieses Jahr wieder kaum Wünsche offen. Die gleichnamige Compilation erscheint jedoch bereits am 13. April 2012 also ist diese genau das richtige um euch in die passende Partystimmung zu bringen. Wie bereits oben erwähnt liegt nun auch endlich die Tracklist ... Mehr lesen »

Soundtrack: Russendisko (inkl. Tracklist)

Russendisko erzählt die Geschichte der drei unzertrennlichen jungen Russen Wladimir (Matthias Schweighöfer), Mischa (Friedrich Mücke) und Andrej (Christian Friedel), die im Sommer 1990 die Gunst der Stunde nutzen und nach Deutschland immigrieren, um hier ihr Glück zu machen. Mit ein paar wenigen Rubeln in der Tasche, die ihnen schnell durch die Finger rinnen, kommen sie in Ostberlin an . Russendisko ist die Leinwandadaption des Kultbestsellers von Wladimir Kaminer, einer Geschichte, in der es um Freundschaft, Heimat und die große Liebe geht. Eine typische Geschichte aus dem Universum von Wladimir Kaminer, der mit seinen Büchern und bei seinen Lesungen bereits ein ... Mehr lesen »

Let’s Dance das Tanzalbum 2012 (ink.Tracklist)

Lets Dance – das Tanzalbum 2012 wartet mit einer absolut Tanzfähiger Tracklist auf. Let’s Dance geht in die nächste Runde: Und dieses Mal wird es noch glamouröser, noch dramatischer und noch internationaler! Moderation: Sylvie van der Vaart und Daniel Hartwich Jury: Roman Frieling, Maite Kelly, Motsi Mabuse und Joachim Llambi. Die 12 Kandidaten: Sängerin Joana Zimmer, Volksmusikerin Stefanie Hertel, „GMNT“-Finalistin Rebecca Mir, Sängerin Gitte Haenning, Ex Profi-Sportlerin Magdalena Brzeska, Sängerin Mandy Capristo, Sänger Patrick Lindner, Schauspieler Patrick Bach, Sänger Ardian Bujupi, Musikproduzent Uwe Fahrenkrog-Petersen, Ex Profi-Leichtathlet Lars Riedel, Sänger Marc Terenzi. Mit 42 Tanzsongs auf einer Doppel-CD wird die Tanzshow ... Mehr lesen »

Soundtrack: American Pie – Das Klassentreffen (inkl. Tracklist)

Gnadenlos komisch und unwiderstehlich sympathisch: Nach ihrem „ersten Mal“ im Sommer 1999 ist die original „American Pie“-Partyclique zurück – mit „American Pie – Das Klassentreffen“, ab 26. April im Kino. Erwachsen, aber keinen Millimeter reifer, treffen sie sich in ihrem Heimatort – und von Stiflers Mum bis zum warmen Apfelkuchen sind alle wieder mit von der Partie. Begleitet wird die Komödie wieder von einem genialen Soundtrack, der von Montell Jordan über Pop Levi bis hin zu Ke$ha feat. 3OH!3 die Größen des Pop der letzten 10 Jahre vereint. Ein Muss für jede Party! Für alle Fans der American Pie Clique ... Mehr lesen »

Urban Dance 3 (inkl. Tracklist)

Achtung Freunde dieser Compilation die Urban Dance 3 Tracklist wird euch wieder einmal umhauen. URBAN DANCE Vol. 3 – das Beste aus Black Music und Dance! nach bereits zwei Ausgaben konnte sich Urban Dance am umkämpften Compilation Markt etablieren. Und das kommt nicht von ungefähr: Musik ist immer dann am spannendsten, wenn unterschiedliche Styles zueinander finden und auf diese Weise ein ganz neuer Sound entsteht. Der aktuelle Soundclash nennt sich Urban Dance und vereint das Beste aus den Welten Black Music und Dance: Hier finden US-amerikanische und europäische Pop-Giganten zueinander und es wird ein ganz heißes Hit-Süppchen gekocht! Zum dritten ... Mehr lesen »

Roberta Flack – Let It Be Roberta (inkl. Tracklist)

Roberta Flack, die viermalige GRAMMY-Gewinnerin, ist nach acht Jahren Abwesenheit mit einem brandneuen Album zurück: Mit ‚LET IT BE ROBERTA: ROBERTA FLACK SINGS THE BEATLES‘ präsentiert sie eine Kollektion mit ihren Interpretationen von Beatles Songs. Für das Projekt hat Ms. Flack das Einverständnis von Yoko Ono bekommen, die sogar die Liner Notes im Booklet beigesteuert hat. Produziert wurde das Album von Sherrod Barnes, der auch Beyoncé und Angie Stone produziert hat, zusammen mit Jerry Banres und Barry Miles. Roberta Flack ist seit Langem als beispiellose Musikerin bekannt, die ohne Anstrengungen in den Welten von Pop, Soul, R&B. Jazz und Folk ... Mehr lesen »

Offizielle deutsche Club Charts vom 30.03.2012 (KW 13)

Kommen wir an diesem Freitag zu den letzten der 3 Charts die wir euch Woche für Woche bereit stellen und zwar den Club Charts. Im direkten Vergleich mit den Dance Charts und Black Charts, die wir euch ja bereits vorgestellt haben, sind diese Charts die ruhigsten. So haben wir den höchsten Neueinsteiger hier auf Platz 16 zu verzeichnen und auch sonst hat sich leider nicht sehr viel getan. Schaut euch nun einfach selber mal die Top 20 der offiziellen deutschen Club Charts vom 30. März 2012, der 13 Kalenderwoche an. Platz 1 (1): Claptone – Cream / Good To You ... Mehr lesen »

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de