Monatliches Archiv: Januar 2011

Duck Sauce – Sarah Dingens (Knappik)

Nach dem Sarah Knappik die TV-Nation mehr oder weniger im Dschungelcamp „begeistert“ hat, war es natürlich nur eine Frage der Zeit bis sich die ersten Hobby Bastler an den PC setzen um Songs und Videos dazu zurecht zu schnibbeln. Die bekannteste Sache wird sicher auch hier wieder einmal der Track von “ Duck Sauce “ sein, der ja schon auf unsere Kanzlerin umgestrickt wurde und nun auch für Sarah „Dingens“ Knappik herhalten muss. Natürlich darf man diese Version nicht ganz so Ernst nehmen aber sie macht bereits seit einigen Tagen die Runde. Auf Youtube werden die Videos zu diesem Song ... Mehr lesen »

Hardstyle Vol. 22 (inkl. Tracklist)

Brachiale Bässe, donnernde Kicks, Melodien zum Abheben – das sind die Zutaten zur perfekten Partymusik – denn nirgendwo sonst wird so exzessiv gefeiert. Längst ist Hardstyle kein Insiderthema mehr. Hardstyle ist einzigartig – zusätzliche Anleihen an House, Trance, Dubstep, Hardcore haben Hardstyle zu einem Sound für die Massen gemacht. Zum 22. Mal präsentieren Euch Blutonium und Dutch Master Works die Zukunft der Harder Dance Styles. SHOWTEK beweisen auf CD1 einmal mehr, warum sie zur Elite der elektronischen Musik gehören. Als Gäste haben sie dieses Mal die absoluten Lieblinge der Szene eingeladen. NOISECONTROLLERS zelebrieren auf CD2 alle Fassetten des modernen Hardstyles ... Mehr lesen »

Jürgen Drews feat. Puhdys – Hey, Wir Woll‘n Die Eisbärn Sehn (Videopremiere)

Der König von Mallorca Jürgen Drews und die Ostrock Legenden Puhdys bringen passend zur Après Ski Saison eine  Neuauflage des Klassikers „Hey Wir Woll’n Die Eisbärn Sehn“ heraus. Ob Hüttengaudi oder Schlagerevent – diesen Winter wird es keine Party ohne Eisbären geben. Der Après Ski Hit  ist eine Neuauflage des Pudhys Songs von 1998. „Wenn Ostrock sich mit Ballermann paart, dann endet das in einem Gelage beim Après Ski.“ (Jürgen Drews) Die Single kommt am 11. Februar 2011 in den Handel und wird sicher ein voller Erfolg werden, damit ihr euch einen ersten Eindruck verschaffen könnt, haben wir in Zusammenarbeit ... Mehr lesen »

Sound of Berlin 9 (inkl. Tracklist)

Ready? BÄM! Am 28.01.2011 erscheint Sound of Berlin 9, die Underground Kompilation aus dem Herzen der Hauptstadt. Mit insgesamt 20 Songs vereint diese elektronische Quintessenz klassische Technoelemente mit feinen House-Beats, angesagten Minimalstrukturen und Deepen Basslines. Ein elektronisches Buffet für echte Feinschmecker. Wie wärs mit einem Kalkbrenner Doppelpack? „Facing the sun“ von Fritz Kalkbrenner im Remix von Bruder und Minimal-Gott Paul Kalkbrenner. Die neusten Tracks aus der Berliner-Electro Szene, die der kalten Jahreszeit den Schweiß auf die Stirn treiben, heiße Nächte in grelles Tageslicht verwandeln und in Berliner Manier die Fremde zwischen bunten Gestalten/Lichtern und schwebenden Körpern tänzerisch überspielen. Ein musikalischer ... Mehr lesen »

Parralox – Metropolism (inkl. Tracklist)

Das neue Parralox Album „Metropolism“ lässt die Herzen der Elektropopfans erneut höher schlagen. Mit fünf (!) neuen Tracks und zehn(!) exklusiven Remixen von Titeln des Erfaolgsalbums ‚Metropolis‘ bietet das am 25.02.2011 erscheinende Werk jede Menge neues Material des australischen Duos.  Unter anderem befindet auf „Metropolism'“ auch die megarare und seit Jahren gesuchte New Order Coverversion von „Touched By The Hand Of God“! Dazu gibt es die neuen Titel „Freakopolis“, „The Hunger“, „So Special“ und „Let’s Stay Together“! Doch nicht nur die neuen Titel sind als Perlen des Alnbums zu bezeichnen, denn Parralox haben sich für die Neuinterpretationen der zehn „Metropolis“ ... Mehr lesen »

Parralox – I Sing The Body Electric (inkl. Tracklist)

Nach „Supermagic“ legen Parralox nun am 25.02.2011 mit „I Sing The Body Electric“ die zweite Auskopplung aus dem Erfolgsalbum „Metropolis“ vor. „I Sing The Body Electric“ ist einer der sicherlich stärksten Songs des aktuellen Albums und lässt die Affinität des australischen Duos zu den Sounds der 80er Jahre in den Vordergrund treten. Ein knackiger Beat, wunderbare Melodienbögen und die samtweiche Stimme von Parralox Frontfrau Amii nehmen den Hörer mit auf eine zeitlose Reise, in welcher er sich in den unterschiedlichsten Ausrichtungen ausleben kann. So wie bislang ein jeder Titel von Parralox einer bestimmten Person oder Band gewidmet gewesen ist, so ... Mehr lesen »

Dschungelcamp: Finale Dschungelkönig ist Peer Kusmagk 29.01.2011

Das Dschungelcamp 2011 ist vorbei, der Sieger steht fest. Wie es viele Umfragen im Web und auch im TV haben es bereits vorraus gesagt und zwar Peer Kusmagk ist Dschungelkönig. Wie man es von Peer ja schon fast gewohnt ist, flossen bei ihm gleich die Tränen. Katy Karrenbauer hatte sich noch gewünscht nicht schon wieder die Zweibesetzung zu sein, sondern endlich mal die Nummer 1 zu sein. Katy hatte aber von Anfang an gesagt, dass Peer das Camp gewinnen wird und so kam es nun auch. Auch unsere Vorahnung das Peer Dschungelkönig wird hat sich nun bestätigt und auch einige ... Mehr lesen »

Dschungelcamp 2011: Thomas belegt Platz 3 im Camp 29.01.2011

Thomas Rupprath war in den ersten Tagen des Camps eher der ruhige und stille Kandidat. Doch später verbündete er sich dann mehr oder weniger mit Jay und ging erst auf Sarah Knappik los und später dann auf Peer Kusmagk. Bei den Dschungelprüfungen hat auch er immer alles gegeben und viele Sterne erkämpft. Doch für den Sieg bei “ Ich bin ein Star, holt mich hier raus “ hat es für ihn nicht gereicht. Jedoch hat er einen guten 3. Platz belegt und kann wirklich stolz auf seine Leistung sein und das er es soweit geschafft hat. Mehr lesen »

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de