100 Percent Black 15 (inkl. Tracklist)

Mit der 100 Percent Black 15 kommt eine Tracklist um die Ecke, die sicher hinter großen Compilations, wie die Bravo Black Hits garnicht verstecken muss. Schade ist daran aber eigentlich, dass diese Compilaion in Deutschland bislang noch garnicht so bekannt ist.

Im Black Bereich ist es mittlerweile ähnlich wie in der Dance Szene und zwar, dass kaum gute Compilations in dem Bereich kommt. Wenn eine Musik nicht voll mit House und Electro ist, hat sich derzeit in Deutschland kaum eine Chance. Die 100 Percent Black 15 erscheint am 18. Januar 2012 und wie bereits oben angesprochen, kann sich die Tracklist zur Compilation wirklich sehen lassen.

Natürlich haben wir auch in diesem Fall für euch die Tracklist parat, damit ihr eben nicht die Katze im Sack kaufen müsst.

Disk: 1
1. Whistle – Flo Rida
2. Got 2 Luv U – Sean Paul / Jordan, Alexis
3. Alone Again – Reid, Alyssa / Jump Smokers
4. In Your Head – Mohombi
5. Bullet Proof – Sweetbox
6. Scream – Usher
7. Make Peace Not War – Skepta
8. No Games – Genial
9. I’m Fly (Pop Version) – Papa Lock
10. You Make Me Feel Good (Urban Groove Version) – Mc Neal, Lutricia
11. Lady – Coolio / Beat Nouveau / Storm Lee
12. We Are Young – Adriiana / Eyesus
13. Shut It Down – Bingham, Luke
14. So Good – Tina / Fat Joe
15. Level Up – Sway
16. Where Does The Time Go – Bamboos, The / Aloe Blacc
17. Heart Explosion – Katters, Emily / Hybrid Infamous
18. Target – Baby Blue
19. Playing With Fire – Sundaypanic
20. You Are My Lullaby – Twin Hearts
21. Blaming You – Mba, Jordana
22. Bohemian Rhapsody – Pokerface

Disk: 2
1. The Game – Reid, Alyssa / Snoop Dogg
2. Gemini – Bingham, Luke / Sway
3. I Know You’re Not Alone – Sweetbox
4. Bad – Skepta
5. Final Curtain – Sleepin Giantz / Jenny G
6. Toms Diner – Karmah
7. Luv U Betta – Lem
8. Summer Soul – Katters, Emily
9. Up Side Down – Kinny
10. Still Life – Auldist, Kaylie
11. Bohemian Rhapsody – Ness, Larissa
12. Took The Night – Chelley
13. To Night – Wydezz
14. I Still Love You – Lundstedt, Amanda / Sundaypanic
15. Music – Junior, Craig
16. 1.000.000 – Stan, Alexandra / Carlprit / Ray, Jason
17. Dance With Me – Nu-B
18. Eye Of The Tiger – Crew 7
19. Voices – Pokerface
20. Not Al About The Money – Timati & La La Land / Timbaland & Grooya
21. Letting Go (Cry Just A Little) – Qwote / Mr. Worldwide

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de