10 Tote bei der Loveparade 2010 *Liveticker*

Diese Loveparade wird wohl als schlimmste Loveparade der Geschichte eingehen. Nach dem diese Parade nicht mehr wirklich eine Parade ist sondern auf ein viel zu kleines Gelände gedrängt wurde.

Bei der Anreise gab es schon jede Menge Probleme durch totales Chaos wie z.b. total überfüllte Züge und Zugführer die sich geweigert haben so weiter zu fahren.

Nun kam es nach Angaben des WDR zu einer Massenpanik im Tunnel, dem einzigen Eingang zu diesem Gelände. Bei dieser Panik sollen 10 Menschen zu tode getrampelt worden sein und über 100 Menschen zum teil schwer verletzt.

Die Anliegende Autobahn wurde mittlerweile gesperrt, so dass genug Rettungskräfte an das Gelände kommen können. Auch Rettungshubschrauber sind im Einsatz. Wir informieren euch in unseren Kommentaren wenn wir mehr wissen.

*Update* 21:22 Uhr

Mittlerweile wurde bestätigt das 15 Menschen ums Leben gekommen sind und rund 45 Schwerverletzt sind. Die erste Züge fahren nun auch wieder vom Bahnhof Duisburg ab und das Handynetz ist weiter gestört.

Wir haben die ersten Videos im Web ausfindig machen können. Dieses Video zeigt die Massen in diesem Tunnel.

( Wir haben das Video wieder von der Seite genommen, da es bei Youtube nicht mehr verfügbar ist. )

59 Kommentare

  1. Der Auslöser der Panik sollen stürze von der Not-Treppe gewesen sein

  2. Eine Berichterstattung sollte auch ohne derartige Bilder auskommen. Kompliment dafür. Zur Loveparade: Schade, eigentlich für eine bestimmte Zielgruppe ein gutes Ereignis, für mich eher weniger, durch diese schlechte Planung werden sich bestimmt viele Städte überlegen diese Parade in ihre Stadt zu lassen.

  3. Mittlerweile hat die Polizei bekannt gegeben das 18 Menschen gestorben sind

  4. Genau aus diesem Grund haben wir diese Bilder von z.b. Bild.de nicht veröffentlicht, denn sowas geht zuweit..

  5. ich finde es eine Unverschämtheit solche videos zu veröffentlichen und zu zeigen. Das ist eine bodenlose Respektlosigkeit den Angehörigen gegenüber. Man sollte sich mal überlegen ob man solche Bilder von seinen Verwanten sehen will, die grade verstorben sind.

  6. Nun haben auch wir ein Video online.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de